40 - CAM UNDERFOOT von der Biennale in Venedig

 
2 Tage war ich beruflich in Venedig und unter anderem auch auf der Architektur-Biennale im Arsenale.
Und dort habe ich wieder einmal die Kamera kurz ober dem Boden gehalten und abgedrückt.
 
 
Und Ihr so?
Die Spielregeln sind einfach:
- Photos aus der typischen Cam Underfoot oder kurz auch -CU- Perspektive.
- Deine Kamera sollte höchstens 20cm über dem Boden positioniert sein – sportlicher Einsatz ist also gefragt.  
- Natürlich müssen es keine Füße sein, sondern es darf fotografiert werden 
wonach einem der Sinn steht, es geht hier in erster Linie um die Perspektive
 und in zweiter ums Motiv !! 

http://1.bp.blogspot.com/-ZUugrr-V-88/VogDd6C6XUI/AAAAAAAAi2s/Q6v_EScAeW0/s1600/CAM%2BUNDER%2BFOOT%2B2016_.jpg 


Kommentare

  1. Liebe Siglinde,
    das ist wirklich eine wunderbare Sicht auf ganz besondere Lichtspielereien!
    Hab einen angenehmen Tag,
    herzliche Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir ausgesprochen gut. Der Lichteinfall wirkt aus dieser Position besonders toll.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Genial, gut warst du dort und hast das tolle Foto gemacht.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Ein wahnsinns Foto ist dir da gelungen - vielen Dank fürs Zeigen. LG Marion

    AntwortenLöschen
  5. ...bin vom Urlaub zurück und heute wieder mit dabei.
    Wirklich ganz fantastisch, diesen Lichteinfall hast du toll eingefangen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Kunst mit Licht - eine gute Möglichkeit einen Raum zu erfassen !!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Freue mich sehr über deinen Kommentar :)