35 - Cam Underfoot im Warteraum

 
Frühmorgens um 7 sind die Warteräume vor den Ambulatorien  im Krankenhaus noch wie
ausgestorben und ich habe mich schnell mal kurz gebückt und auf den Auslöser gedrückt.
 

Und Ihr so?
Die Spielregeln sind einfach:
- Photos aus der typischen Cam Underfoot oder kurz auch -CU- Perspektive.
- Deine Kamera sollte höchstens 20cm über dem Boden positioniert sein – sportlicher Einsatz ist also gefragt.  
- Natürlich müssen es keine Füße sein, sondern es darf fotografiert werden 
wonach einem der Sinn steht, es geht hier in erster Linie um die Perspektive
 und in zweiter ums Motiv !! 

http://1.bp.blogspot.com/-ZUugrr-V-88/VogDd6C6XUI/AAAAAAAAi2s/Q6v_EScAeW0/s1600/CAM%2BUNDER%2BFOOT%2B2016_.jpg 
 


Kommentare

  1. Guten Morgen Siglinde,
    immer den Foto dabei. :-)) Die Idee ist wie immer grandios und deine Bilder
    sehr gut.

    Eine schönes Restwoche und einen schönen Tag wünsche ich dir.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. ...so weit und leer, das wirkt in dieser Perspektive besonders...irgendwie beklemmend, wer geht schon gern in Ambulatorium?...hoffe, bei dir ist alles gut,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgitt, alles Ok, nur eine Blutprobe, danke der Nachfrage

      Löschen
  3. Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung!
    So viele Stühle wenn ich da an die Wartezeiten denke graust mir.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. ....schön, wenn der Warteraum leer ist - dann ist alles gesund!!!!!
    Gesunde Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Solche leeren Wartezimmer hat man nicht immer.

    Liebe Grüsse Anett

    AntwortenLöschen
  6. Nix los oder die Ruhe vor dem Ansturm. So oder so ein beklemmender Anblick.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  7. Die Weite aus dieser Perspektive hat etwas Anziehendes. Wartende Stühle und später wartende Menschen in Erwartung von Hilfe in klinischer Umgebung: kühl, frisch: Der Anblick lässt frösteln.

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Freue mich sehr über deinen Kommentar :)