49 . CAM UNDERFOOT - Stoanmandl

 
 
 
Und Ihr so?
Die Spielregeln sind einfach:
- Photos aus der typischen Cam Underfoot oder kurz auch -CU- Perspektive.
- Deine Kamera sollte höchstens 20cm über dem Boden positioniert sein – sportlicher Einsatz ist also gefragt.  
- Natürlich müssen es keine Füße sein, sondern es darf fotografiert werden 
wonach einem der Sinn steht, es geht hier in erster Linie um die Perspektive
 und in zweiter ums Motiv !! 

http://1.bp.blogspot.com/-ZUugrr-V-88/VogDd6C6XUI/AAAAAAAAi2s/Q6v_EScAeW0/s1600/CAM%2BUNDER%2BFOOT%2B2016_.jpg 

Kommentare

  1. Liebe Siglinde,
    das ist ein ganz wunderbares Bild. Regelrecht zauberhaft.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Steinmännle in den Bergen immer gerne sehen.
    Dein Bild ist toll! Verlockt zum loswandern.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. das sieht richtig groß aus :) bei uns sieht man sowas selten...vielleicht mal an flüssen mit genug steinen....
    witzigerweise habe ich heute auch steine im "angebot"... allerdings nicht so hoch :)
    LG Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag sie sooo sehr ... und freue mich schon wieder auf die nächsten im Original.
    Liebe Grüße und eine gute Zeit, Christa

    AntwortenLöschen
  5. Servus Siglinde - da passt einfach alles, die "Bauchlage" hat sich wirklich gelohnt!!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Siglinde,
    ich wundere mich immer wieder darüber, das diese Steinmännchen, trotz ihrers abenteuerlichen Aufbaues, so mirnichts-dirnichts stehen bleiben?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Freue mich sehr über deinen Kommentar :)