08 - CAM UNDERFOOT aus dem Garten

 
Aus dem Garten stammen heute meine CU Aufnahmen und dies sind die ersten Triebe, welche sich
der Sonne entgegenstrecken.
 
erste Spitzen meiner Tageslilien


 

Und nun seid IHR wieder dran
Die Spielregeln sind einfach:
- Photos aus der typischen Cam Underfoot oder kurz auch -CU- Perspektive.
- Deine Kamera sollte höchstens 20cm über dem Boden positioniert sein – sportlicher Einsatz ist also gefragt.  
- Natürlich müssen es keine Füße sein, sondern es darf fotografiert werden 
wonach einem der Sinn steht, es geht hier in erster Linie um die Perspektive
 und in zweiter ums Motiv !! 
http://1.bp.blogspot.com/-ZUugrr-V-88/VogDd6C6XUI/AAAAAAAAi2s/Q6v_EScAeW0/s1600/CAM%2BUNDER%2BFOOT%2B2016_.jpg 

Ihr könnt Eure CU Aufnahmen hier bis am Sonntag Abend verlinken
 


Kommentare

  1. Herrlich, liebe Siglinde, wie die jungen Triebe ihre Nasen aus dem Boden und der Sonne entgegen strecken. Das hast wirklich superschön eingefangen. Danke fürs Teilen und diese wundervolle Aktion!

    Liebste Mittwochsgrüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Siglinde,
    so schöne Krokusse. Ich habe es mir gedacht, ich hatte auch welche, habe mich aber umentschieden, mal sehen,vielleicht nächste Woche.

    Da sieht man wie sie tatsächlich ihre Triebe nach oben schieben. Klasse.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, deine "Frühjahrsspitzen" samt den Sonnenreflexen. Meine Taglilien pp. haben sich mal wieder zudecken lassen ... alles unter nassem Schnee verborgen.
    Liebe Grüße in die Sonne, Christa

    AntwortenLöschen
  4. Schönen Bilder! Toll, dass gerade die Sonne schien!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube, es wird Zeit, dass mich mich auch mal auf den Rasen schmeiße!
    Was bei dir schon los ist ... Tolle Aufnahmen sind das geworden.

    Hast du schon an die 5 Minuten Collage gedacht? Das hat echt Spaß gemacht ;-)
    Und deine Haustür, aufgerüscht?
    Das Tutorial zum Bildarchiv wird das nächste sein, steht!
    Hab einen schönen Tag & liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Siglinde,

    bei Dir sprießt der Frühling schon ganz schön. Schöne CU-Bilder sind das geworden. Muss ich doch mal gucken, ob ich bei mir auch schon etwas entdecken kann.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. So herrlich der Frühling bei dir...ganz tolle Aufnahmen!
    Bei uns ist heute wieder alles vom Schnee eingehüllt.

    Liebe Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. bei mir sieht es ähnlich aus... nur mit weniger blüten :) wie schön, dass es endlich frühling wird.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön beobachtet, das frische Grün, ich liebe solche 'FrühlingsAnfangsbilder'.
    Ich schaue schon eine ganze Weile diesem schönen Thema zu, heute hab ich auch
    etwas dafür gefunden. Ich freu mich, dabei zu sein!
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  10. ...immer wieder eine große Freude,
    diese ersten Triebe...in meinem Garten blüht auch schon einiges,

    dir einen Guten Tag,
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön, liebe Siglinde,
    ich bewundere auch immer wieder und jedes Jahr auf's Neue die Kraft und Energie, die die Natur darauf verwendet, zu sprießen und zu blühen! Lange kann es ja nicht mehr dauern, gell!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön sind deine Bilder wieder! Es ist so herrlich überall das erwachen der Natur zu entdecken!
    ♥lich Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Überall sprießt es bei Dir. Wie schön die Bilder sind. Sie lassen den Frühling erahnen.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  14. Toll, was da schon alles sprießt. Ich freu mich auf den Frühling.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  15. Jaaa, es geht aufwärts. :-) Ich gehe jeden Tag gucken, was wieder alles gewachsen ist.
    Meine Schneeglöckchen blühen. Ich habe sie im letzten Jahr im Wald ausgebuddelt, weil meine eigenen nie etwas geworden sind.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Fotos...da haben wir diesmal etwas gemeinsam, die ersten Frühjahrsbüher. Leider ist das andere Thema nicht so erfreulich.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe solche Bilder und genau jetzt kommt die Zeit, Frühling, mit vielen Trieben, die aus dem Boden kommen, daß man auch solche Bilder machen kann. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Deine Fotos sind ausgesprochen schön ausgefallen. Auch bei uns im Garten zeigen sich immer mehr Frühlingsblüher. Nur war das Wetter die letzten Tage mehr als bescheiden. Heute scheint endlich mal wieder die Sonne.
    Herzliche Grüße
    Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Aufnahmen mit guter Schärfe fotografiert.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Bilder. Da spürt man den Frühling.
    Es. Macht Spass nach solchen Motiven zu suchen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Ja, die Natur will es langsam wissen.
    So wie die Tageslilien da aus der Erde hervorlunzen, das sieht richtig klasse aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Siglinde,
    ja die Natur schießt der Sonne entgegen. Bei uns im Garten sind die Tageslilien schon gut zehn cm und haben in den letzten beiden frostigen Nächten ein klein bissel gelitten.
    Ich hätte sie abdecken müssen, aber im Moment hat mein Mann absolut Vorrang und der Garten muss leider etwas hinten anstehen.
    Deine Foto`s gefallen mir wie immer seeeeeeehr gut. Vielleicht kann ich mit meinen Küchenfotos auch punkten *lach*
    bis später, gaaaaanz <3liche Grüße von Renate :O)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Freue mich sehr über deinen Kommentar :)