Freitag, 31. Januar 2014

weiß....., schneeweiß......, Schnee....., viel Schnee..........


Der Jänner war in Südtirol anscheinend gekennzeichnet von gleich sechs Mittelmeertiefs, die im ganzen Land überdurchschnittlich viel Niederschlag gebracht haben und seit über 90 Jahren, seit es Wetteraufzeichnungen gibt, war kein Jänner so niederschlagsreich wie heuer. Mir kam es eigentlich gar nicht so vor, hatten wir doch auch wirklich ein paar traumhafte Sonnentage, wie ich ja im letzten Post schon gezeigt habe.

Nun schneit es bei uns seit gestern vormittag und gestern abend lagen doch schon mal ca 25 cm Neuschnee. Und da ich schon lange auf Schnee bei uns im Dorf warte, um für meine Freundin die Winterfotos ihrer Ferienwohnanlage zu knipsen, bin ich noch Nachts losgestapft.
Die Bilder Ihrer Ferienwohnungen habe ich Euch ja schon mal HIER gezeigt. 

Und nun eine Bilderflut, jene von gestern abend bei wildem Schneetreiben .....
 


Landhaus Freiburgerhof bei Nacht und Schneetreiben
 
 
 
...... und vom Spaziergang heute vormittag, als es immer noch schneite.
 

Landhaus Freiburgerhof bei Tag nach dem Schneetreiben
 

 
 
 
 
 

Donnerstag, 30. Januar 2014

Projekt Beauty is where you find it und Magic Monday


Strahlendblauer Himmel und wunderschöne Sonnentage gab es im Januar bei uns im Land. Und auch die Schneefälle waren ausreichend, mancherorts gar etwas zuviel, aber uns freuts, wenn wir mit den Schneeschuhen oder den Tourenskier losziehen.

Und mit dabei natürlich immer meine Kamera, um diese Momente festzuhalten.

Lichtspiele im trockenen Gras




 
 
Bei der Skitour auf den Ritten strahlte der Himmel, keine Wolke war zu sehen und meine Freundin und ich, die wir weit hinter den anderen das Schlusslicht bildeten, stellten gemeinsam fest, dass es kein schöneres Fleckchen Erde für uns gibt, an dem wir leben wollen. Und ein tiefes Gefühl von Zufriedenheit und Dankbarkeit breitete sich in mir aus und ich genoss den herrlichen Rundumblick, das Knirschen des Schnees unter meinen Füssen und die Stille, welche sich mir bietete.


Skitour auf den Ritten



Schneeschuhwandern bei Platzers am Gampenpass






Und mit diesen Wintereindrücken, für die ich sehr dankbar bin, sie mit meinen Lieben erlebt zu haben, nehme ich am Projekt Beauty is where you find it von Luzia und am Magic Monday mit dem Attribut BLAU teil.


und hier noch mein Sohnemann mit cooler Skibrille bei der Skitour auf den Ritten


 

Sonntag, 26. Januar 2014

die andere Seite des Ufers - entfernt


Am gestrigen Samstag mit strahlendblauem Himmel zog es mich ans Biotop an die Falschauer bei Lana, um einige Fotos zu knipsen. Besonders die Spiegelungen an den Biotopteichen haben es mir angetan und beim heutigen sichten der Bilder kam mir das Projekt Magic Monday von Paleica in den Sinn, welche diese Woche  das Attribut -entfernt- ausgerufen hat. Und so war für mich auch die andere Seite des Teiches, nämlich entfernt.




 
Und bei der Umrundung der Teiche sind noch einige mehrere Aufnahmen entstanden, welche ich Euch hier noch zeige

 



Donnerstag, 23. Januar 2014

Beauty is where you find it - Januar Collage

 
 
Etwas spät bin ich dran aber ich habe mir überlegt, daß ich bei den persönlichen Moodboards bei Luzias Projekt, welche jetzt einmal im Monat ein Thema sind, einen Raum aus meinem Zuhause fotografieren werde und daraus ein oder mehrere Collagen erstelle. Und da ich in diesem Monat mein Büro, bzw. die Nähmaschine etwas strapaziert habe, gibt es Bilder aus meinem Arbeitsraum, einfach kreuz und quer. Und was ich genäht habe, verrate ich später mal, so in ca einem Monat.


Und hier nun meine Collagen, wobei meine Weltkarte in der Zwischenzeit schon für sich alleine zu einem Moodboard geworden ist, kleb ich doch dort einfach immer wieder mal was dran, was mir so unterkommt oder gerade gefällt.

 



Und dieser kleine Zwerg wird mich durchs Jahr und meine Collagen begleiten, momentan hat er es sich in meinem Sonnenglas, welches ich bei Vivienne gewonnen habe, bequem gemacht.
 
 

Montag, 20. Januar 2014

Fotoprojekt SINNblick2014 - Jänner


Nachdem ich nun ein Jahr eine Pause eingelegt habe, aber trotzdem einige im Jahresprojekt weiterhin verfolgt habe, nehme ich es dieses Jahr wieder auf. Ich hatte ja bei Jana mitgemacht und nachdem Sie das Projekt stillgelegt hatte, habe ich es auch niedergelegt. Nun lese ich bei Blick 7 und auch bei Delighted Fotoschule von Jana wieder von diesem Projekt, 1x im Monat dasselbe Motiv zu fotografieren und somit den Wandel der Jahreszeiten zu beobachten. Da ich mich bei Jana mit Google+ gar nicht auskenne und auch keine Lust verspüre, mich dort zu registrieren,  werde ich bei Annette von Blick 7  und Ihrem neuen Projekt  SINNblick2014 dabeisein. Und gepostet soll immer am 20sten des Monats werden.
Ob ich dabei auch immer etwas zu gehört, gerochen und gedacht finde.....?-  keine Ahnung, aber auf alle Fälle etwas zu gesehen.


Und ich hab auch schon ein Motiv gefunden: Vielleicht erinnert sich noch jemand, als ich 2011 vom Steinernen Steg in Meran mein Motiv Richtung Norden gewählt hatte. Nun werde ich dieses Jahr von derselben Brücke den Blick Richtung Süden fotografieren. 
Und in diesem Monat hab ich doch tatsächlich schon mal einen Tag erwischt, an dem es in Meran geschneit hat; ganz leicht nur, aber es war schon leicht angezuckert und weiß.

Und ich hab Schneeluft gerochen, Stille gehört und gedacht: ach, wenns doch ein bisschen anhalten würde, diese Stille und das sanfte Rieseln der Schneeflocken.

Montag, 13. Januar 2014

Projekt Magic Monday - Ähnlich


Ähnlich lautet das Attribut diese Woche beim Project von Paleica. Und eine Spielerei mit einem Foto von meiner Dreikönigsskitour passt zu diesem heutigen Thema. Ich habe ein Foto einfach etwas verändert, auf alt gemacht, in eine alte Postkarte umgewandelt, eine Vignette angebracht, auf Sepia umgewandelt und einfach minimal verändert und doch ähneln sie sich und sind wieder total verschieden in Ihrer Aussage.


Ausgangsfoto
 
mit Vignette


Sepia
 
alter Film
 
alte Postkarte 1
alte Postkarte 2


Donnerstag, 9. Januar 2014

01-2014 Beauty is where you find it - Januar Farbpalette Grau

Luzia startet jetzt wieder ihr Projekt " Beauty is where you find it " und schreibt:

den anfang eines jeden monats im neuen jahr wird eine FARBE DES MONATS machen. wann immer wir ein farbthema hatten, war ich fasziniert von dem gesamtbild, das sich aus all euren mosaiksteinen ergab, und ich hatte jedes mal das gefühl, es geht euch ebenso. deshalb wird eine farbe nun ein fester bestandteil der monate sein.  
Und für den Monat Januar hat Sie sich die Farbe GRAU ausgesucht 
http://luziapimpinella.blogspot.it/2014/01/beauty-is-where-you-find-it-januar-2014.html

Da bin ich doch einfach mal schnell mit einigen Fotos dabei, welche ich auf diversen Möbel und Dekomessen in Mailand, Paris und Stockholm fotografiert habe.




Ist doch eine wunderbare Farbe, dieses Grau - oder was meint ihr?

Montag, 6. Januar 2014

Still - Projekt Magic Monday - auf der Dreikönigsskitour in Ulten


Der viele Schnee, der in den letzten Tagen gefallen ist, versetzt die Landschaft in eine Traumlandschaft und so starten wir heute unsere Skitour in Ulten beim Skigebiet Schwemmalm, wo wir der gespurten Spur durch den stillen Wald hinauffolgen. Die Spur ähnelt einem Kanal und ich bin sehr langsam unterwegs und deshalb bald alleine und geniesse die Natur und die mich umgebende Stille. Langsam, da mir die Kondition und der innere Schweinehund fehlt und ich natürlich zwischendurch immer wieder fotografieren muss.



 
 
Nach der Waldgrenze öffnet sich die Weite und zeigt uns ein herrliches Rundumpanorama.
( Klick aufs Bild für eine Großansicht )


 Achte auf das feine,
unaufhörliche Geräusch.
Es ist die Stille.
Horche auf das, was man hört,
wenn man nichts mehr vernimmt.
Text: PAUL VALERY
 




Die Abfahrt durch den tiefen Pulverschnee ist anstrengend und ich versinke dauernd, deshalb nehme ich sobald als möglich die nahe Skipiste für die Abfahrt her.
 
Und mit diesen Bildern nehme ich wieder mal am Projekt MAGIC MONDAY von Paleica teil, welche sich dieses Mal Motive mit dem Attribut "still" gewünscht hat.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...