Projekt zwölf - 2012 / Dezemberbeitrag


Und dies ist nun mein letzter Post zu Janas Projekt zwölf 2012. 1x im Monat habe ich von meiner Terrasse aus vom selben Standpunkt aus ein Foto Richtung Hirzer und Ifinger geknipst und aus diesen 12 Bildern wieder einen kleinen Film erstellt. Stellt euch wieder einfach vor, ihr steht auf meiner Terrasse und lasst ein Jahr im Wechsel der Jahreszeiten vor eurem Auge ablaufen.
 
video
 
 
 
JAHRESÜBERSICHT zwölf 2012
 
 
Jana hat nun 3 Jahre dieses Projekt durchgezogen, führt es aber im neuen Jahr nicht weiter, sondern startet mit einem neuen Projekt. Wir werden sehen, ob ich auch da wieder dabeibin.
 
 
Und soeben habe ich festgestellt, daß Jana Ihren Blog schliessen wird, was mich auch traurig stimmt, aber Ihre Delighted Fotoschule besteht weiter und ich werde Sie dort weiterverfolgen. Alles Gute Jana

Kommentare

  1. Diese Idee, immer von einem Punkt aus 12 mal im Jahr zu fotografieren, finde ich ja großartig.

    Danke für die Inspiration.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber man glaubt gar nicht, wie schwierig es ist, auch nur einmal im Monat dieses Bild zu knipsen, deshalb ist die Wahl schon sehr swchweirig und gutüberlegt zu treffen.
      LG Siglinde

      Löschen
  2. Ich hab sie mir alle angesehen. Diese spannende Projekt habe ich auch schon mal mitgemacht. Klasse Ergebnis.
    Liebe Siglinde, dir und deiner Familie wünsche ich ein wunderschönes Weihnachtsfest, und Gesundheit für das nächste Jahr. lg aNette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo aNette
      wünsche dir auch noch nachträglich alles Gute und ebenfalls ein frohes Neues, bis im nächsten Jahr

      LG SIglinde

      Löschen
  3. ...ja es ist wirklich spannend, liebe Siglinde,
    einen bestimmten Punkt in allen Jahreszeiten zu betrachten...ich bin auch noch am überlegen, ob ich beim neuen Projekt mit mache, will erstmal schauen, was es so alles für Projekte geben wird, dann werde ich entscheiden, welche ich mache...auf jeden Fall nicht mehr so viel wie in 2012...

    wünsch dir und deiner Familie ein frohes und lichtvolles Weihnachtsfest,
    lieber Gruß von Bigitt

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt
    wenn mich nicht alles täuscht, gibt es dieses Jahr auch viel weniger Angebote an Projekten als die letzten Jahre, das wird wohl an der allgemeinen Bloggermüdigkeit liegen. Ich bin auch noch am überlegen.
    dir danke ich für deine Besuche und Kommentare und wünsche dir alles gute im neuen Jahr und freue mich immer wieder über deine Besuche
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Freue mich sehr über deinen Kommentar :)