Projekt Gesetz der Serie: Februar

Paleica, welche dieses Projekt ins Leben gerufen hat, schreibt zum Thema im Monat Februar:
Langer Rede kurzer Sinn – ich bin zu einem Schluss gekommen

Energie (Don’t stop me now)


Es gibt für dieses Thema wieder die wörtliche Umsetzung – zeigt mir Energiequellen (Licht, Wärme, Bewegung etc.) oder ihr nehmt es bildlich – was gibt eucht Energie? Woraus zieht ihr eure Kraft?
Meine Energie und Kraft ziehe ich aus der Natur, der Sonne und meiner Familie, aber zwischendurch kann mich auch ein Kaffee oder auch ein Prosecco mit neuer Energie erfüllen. Aber es gäbe wirklich noch viele Quellen zu nennen und zu zeigen.
Ich habe mich aber für Energiequellen entschieden und diese Bilder aus meinem Fotoarchiv verwendet und zu einer Collage zusammengestellt.

Keine Energie verliert sich, sie verändert sich nur...
Dieser Spruch war mein Grundgedanke. Ursprung aller Energien ist die Sonne, ohne die ich und wir alle nicht sein könnten. Der Blitz birgt unendlich viel Energie in sich und könnte man diese einfangen, hätten wir wahrscheinlich alle unsere Energieprobleme gelöst. Aber er verändert sich und entfacht auch das Feuer, welches uns Wärme gibt. Und schlussendlich noch das Wasser, unser Lebenselixir, welches bei Kälte zu Eis erstarrt.


Projekt Gesetz der Serie:  Energie ( don´t stop me now )

A B E R ........   
  
 Die wirkungsvollste Energiequelle unseres Lebens ist und bleibt die menschliche Wärme...
Text: Ernst Ferstl

Kommentare

  1. Einfach schön ist deine energetische Zusammenstellung - das schaut superklasse aus !!!
    Und du hast absolut Recht - Wärme und Liebe geben die allerbeste Energie !!!

    GLG Manu

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Collage mit beeindruckenden Fotos!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. ...wunderbare Umsetzung des Themas, liebe Sieglinde, sowohl die Idee als auch die Fotos,

    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. @ Manu
    danke dir fürs vorbeischauen und fürs Kompliment - LG Siglinde

    @ Sandra
    danke dir - Siglinde

    @ Birgitt
    es hat mir Spaß gemacht, auch wenn die Bilder aus dem Archiv sind. LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar gelöst . Dein Collag wirkt wie eine Profesionele Karte , und Erklärung ... einfach Supper!

    AntwortenLöschen
  6. Lukas war gestern ganz hin und weg von deinen Fotos. Für das zweite Foto hast du den schönsten Spruch gefunden, den ich seit langem gelesen habe.

    AntwortenLöschen
  7. @ czoczo
    danke dir und herzlich willkommen hier - LG Siglinde

    @ Magdi
    wenn du auf meinen Photogedankenblog schaust, kannst du jeden Tag einen schönen Spruch entdecken, aber der hier ist schon wirklich einer der besten - eben von Ernst Ferstl; LG Siglinde
    www.photogedanken.blogspot.com

    @ Toni
    danke dir - LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  8. das blitzfoto ist dir atemberaubend gut gelungen und die zusammenstellung bzw. die auswahl der motive finde ich sehr schön gemacht!

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine wundervolle Gegenüberstellung. Gefühlvoller kann man es nicht ausdrücken. lg aNette

    AntwortenLöschen
  10. @ Paleica
    danke dir fürs Kompliment - ich bin jetzt mal auf deine Umsetzung gespannt

    @ aNette
    danke dir - LG Siglinde

    @ Mohrle
    vielen Dank, freut mich, daß es dir gefällt - LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  11. Jedes Bild, ein Hingucker
    Herzlichst Hanspi

    AntwortenLöschen
  12. @ Hanspi
    danke dir, freut mich, daß dir meine Bilder gefallen. Danke für deinen Besuch - LG Siglinde

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Freue mich sehr über deinen Kommentar :)